Termine

Hier finden Sie unser aktuelles Angebot im Überblick. Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns.

Seminararchiv 2023 https://kw-brandenburg.de/wp-content/uploads/2023_09_21_Seminarangebot.pdf

 

Keine Filterergebnisse gefunden

April 2024

Online

Das fiebernde Kind in der Hausarztpraxis

Anhand von Fallbeispielen erarbeiten wir typische Beratungsanlässe von Kindern im hausärztlichen Setting. Neben häufigen Krankheitsbildern gehen wir kurz auch auf wichtige seltenere Differentialdiagnosen und abwendbar gefährliche Verläufe ein. Und natürlich hoffen wir zudem noch ein paar neue hilfreiche Tricks und Tools für euren „pädiatrischen Handwerkskasten“ mit dabei zu haben.

Dozentinnen: Rabea Vogt & Louisa Hecht

online, 19:00 – 21:15Uhr (3UE), S24.4

Weitere Informationen
Anmelden
Online

Train-the-Trainer Seminar (Basis 2) – Pädiatrie

Basis-Seminar WB Pädiatrie, online
15:00–17:15 Uhr, (3 Fortbildungspunkte)

Für alle, die eine Weiterbildungsbefugnis Pädiatrie verlängern oder neu beantragen möchten.

Inhalte:

  • Die neue Weiterbildungsordnung Pädiatrie
  • Beantragung der Weiterbildungsbefugnis
  • Strukturierung der Weiterbildung
  • Informationsaustausch zur Weiterbildung

Anmeldung bitte per Mail an kompetenzzentrum@mhb-fontane.de

Weitere Informationen
Anmelden
Online

Blickdiagnosen Teil 2: beschreiben, benennen, behandeln

In diesem kurzweiligen Workshop schauen wir uns Bildbeispiele aus dem Praxisalltag an, teilweise ergänzt von kurzen Fallbeschreibungen. Gemeinsam diskutieren wir mögliche Differentialdiagnosen sowie eventuell notwendige weitere Diagnostik und die aktuelle Therapieoptionen. Dabei werden nebenbei aktuelle Leitlinien aufgefrischt. Eine super Vorbereitung nicht nur für Praxisalltag oder Notdienste, sondern auch auf die Fachgebietsprüfung!

Dr. Catharina Escales ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und Koordinatorin des Kompetenzzentrums Weiterbildung in Schleswig-Holstein.

Weitere Informationen
Anmelden

Mai 2024

Online

Die grüne Praxis

Thema: „Die grüne Praxis“ – nachhaltige Praxisführung

Referentin: Dr. med. Franziska Charrier
FÄ für Allgemeinmedizin
Mitglied KLUG e. V. Und Sektion Klimawandel und Gesundheit DEGAM

Weitere Informationen
Anmelden
Online

Train-the-Trainer Seminar (Vertiefung 2)

Vertiefungsseminar, online
15:00-17:15 Uhr (3 Fortbildungspunkte)

Für alle Weiterbildungsbefugten und Interessierten

Thema: „Die grüne Praxis“ – nachhaltige Praxisführung

In diesem informativen und praxisnahen Seminar werden verschiedene nachhaltige Handlungsfelder in der Hausarztpraxis vorgestellt und diskutiert.

  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsschutz
  • Hitze
  • Prävention
  • Grüner Gesundheitssektor
  • Advocacy

Referentin: Dr. med. Franziska Charrier
FÄ für Allgemeinmedizin
Mitglied KLUG e. V. Und Sektion Klimawandel und Gesundheit DEGAM

Anmeldung bitte per Mail an: kompetenzzentrum@mhb-fontane.de

Weitere Informationen
Anmelden
Online

„Wenn es auf die Nerven geht“

Erkrankungen der Peripheren Nerven

Die peripheren Nerven bilden die Verbindung zwischen der Außenwelt und dem zentralen Nervensystem. Die potenziellen Schädigungsfaktoren sind vielfältig und die Beeinträchtigung der Patienten oft groß. Anhand von Fallbeispielen werden wir uns die wichtigsten Krankheitsbilder mit ihrer Diagnostik und Therapie erarbeiten. Wann muss ich dran denken? Was können wir als Hausarzt leisten, was gehört zum Spezialisten?

Unsere Dozentin Dr. med. Isa Hosp ist Ärztin in Weiterbildung zur Allgemeinmedizin. Aktuell ist sie in einer allgemeinmedizinischen Gemeinschaftspraxis im Speckgürtel angestellt. Zuvor arbeitete sie zwei Weiterbildungsjahre in einer großen neurologischen Klinik in Darmstadt.

Weitere Informationen
Anmelden
Online

Funktionsstörungen der Schilddrüse

In diesem Seminar wird über Fallbeispiele interaktiv das hausärztliche Management bei Patient:innen mit Hypo- und Hyperthyreose erarbeitet. Fokus liegt dabei auf einer individuell angemessenen Diagnostik im Sinne der Vermeidung von Unter-, Fehl- und Überversorgung.

Dr. Jeannine Schübel ist Fachärztin für Allgemeinmedizin in Dresden. Neben der Arbeit in ihrer Gemeinschaftspraxis ist sie u.a. für die studentische Lehre in der Allgemeinmedizin an der Universität Dresden verantwortlich. Als Leitlinienautorin der DEGAM-Leitlinie „erhöhter TSH-Wert in der Hausarztpraxis“ ist sie mit Leidenschaft Expertin für dieses Thema.

Weitere Informationen
Anmelden
Weitere laden